Donnerstag, 31. Dezember 2015

Happy New Year 2016



Auf ein gutes Rosen Jahr!

Kommentare:

  1. Hallo Bernhard, alles Gute Dir im neuen Jahr!

    Hab schon die Samen in den Perlittütchen im Kühlschrank durchgeschaut, keimt zum Glück noch nix, obwohl ja einige schon seit Oktober da drin sind.
    Wir hatten hier noch keinen nennenswerten Frost und daher hab ich noch alles, auch die ganz Kleinen aus 2015, draussen stehen. Aber die Kälte kommt bestimmt noch irgendwann.
    Heute hab ich die Rosen von W. Millington nochmal angeschaut, da dachte ich so, diese Baronne Edmond de Rothschild, die scheint ja recht geeignet zu sein für die Zucht, da hat er sehr schöne Nachkommen von...

    Ich bin vor allem gespannt auf die gezielt bestäubten Blue for you-Nüsschen. Nach privaten Veränderungen hab ich nun noch weniger Platz und kann mir leiderleider keine neuen Rosen zulegen. Weiss auch noch nicht, wo ich die gekeimten in 2016 dann hinstellen soll. Muss mir dann wohl den Balkon so zupflastern mit Regalen, dass ich gar nix mehr davon habe...
    Tja, zu dieser Mentalität gibt es ja im US-Forum den Strang: "You know you're a crazy rosebreder when..." ;)

    Tschüß
    Bettina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Bettina,
    sorry für die verspätete Antwort, bin im Winterschlaf. Bei mir sind schon vier Röskes gekeimt (Tussi-Hybriden). Bei dir geht es bestimmt auch bald los.Für dein Platzproblem gibt es eine Lösung:
    https://reset.org/act/guerilla-gardening?gclid=CKiZ9JSAs8oCFVRAGwodT0IPkw
    Guerilla Gardening ist bestimmt das richtige für dich!
    Den Strang muss ich mir mal anschauen. Und auch dir alles Gute im neuen Jahr....
    Gruß Bernhard

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Bernhard, das Guerilla-Gardening mach ich gewissermaßen schon, ich habe schon alle Aussenmauern meines jetztigen und ehemaligen Wohnhauses mit Kübeln besetzt, auch im Fahrradkäfig hängen schon Töpfe in Ampeln. Der Mini-Hausgarten ist mit 3 Rosen und 1 Clematis ausgereizt und Rosen, die nicht täglich "brauche" stehen in umliegenden Kita-Gärten, Schulhöfen und sog. Urban-Gardening-Wiesen.
    Jetzt muss eben die Schönheit hintan stehen und ich muss da wo Senegal und Lady Hillingdon Cl. den Balkon verschönern sollten Regele für die neuen Keimlinge in 2016 hinstellen... Ein bisschen was geht immer. : ))
    Tussi??? Ahh, eine von Dir in kräftig pink. Lustige Name. Ich muss es mir immer verkneifen, keine politischen Protestnamen zu vergeben (Snowden, Assange, Ken Jebsen, Yann Piat, usw...)
    Aber die Rosen sollen ja nicht weg. ihres Namens evt. Nachteile haben...

    Gruß
    Bettina

    AntwortenLöschen

Thank you for feedback!

Random Posts