Montag, 8. Juni 2015

'Blue moments'

Ein Foto wollte ich den Lesern des Blogs nicht vorenthalten:


 Das obige Rösken hat jetzt seinen Namen weg............

Ja, es gibt wirklich sehr blaue Momente bei den BFY's. Manchmal geht es aber auch bunt durcheinander.




  1. Sozusagen: "Three in one"

Kommentare:

  1. Das freut mich Bernhard, daß ein paar Hübsche dabei sind. :-) Die sind doch beide wunderbar. Ich glaub ich muss die Hagebutten der BFY gleich entfernen, sonst kommt die Versuchung wieder...... Und ich habe keinen Platz und auch zu wenig Zeit für solche Spielchen.
    Von Deinem Multiflorasamen haben dann doch einige gekeimt und sind dann ganz gut gewachsen. Sodaß ich vor ca 2 Wochen okuliert habe. Obs waswird werde ich wohl erst im Frühling sehen.
    Nochwas: weil sie so gut und buschig gewachsen sind habe ich auch einige Stecklinge von den multifloras gemacht, damit ich nächstes Jahr auch okulieren kann. Stell Dir vor, nach 3 Wochen kommen schon Wurzeln aus den Abzugslöchern !! Der Wahnsinn, das geht viel schneller und besser als säen, schauts aus.
    :-)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Frieda,
    für ein paar Sämlinge ist doch immer irgendwo ein Plätzchen und es ist doch eine schöne Spielrei. So gut die Hälfte der Samen, die Du geschickt hast, habe ich noch trocken gelagert. Die kommen diese Saison zur Aussaat.
    Multiflora kommt super als Stecki. Allerdings sind die Wurzelhälse der Sämlinge besser zu Veredeln als der Wurzelansatz der Stecklinge.Ich habe jetzt auch mal einen Climber (Laguna) auf MF veredelt. Geht auch, dauert aber eine komplette Saison, bis sie in die Gänge kommt.Das liegt vielleicht auch am Alter der Unterlage?
    Weiterhin viel Spaß mit deinen Rosen und
    VG
    Bernhard

    AntwortenLöschen

Thank you for feedback!

Random Posts