Mittwoch, 19. Juni 2013

Kordes meets Austin, alle guten Dinge sind drei

Sie hat sich lange Zeit gelassen. Ich dachte schon sie verpasst den Mittsommer...............



Damit sind alle Sämlinge von 'Crown Princess Margareta' x 'Sympathie' verfrühstückt. Ich bin aber durchaus motiviert die gleiche Kreuzung nochmals zu probieren, die Ergebnisse sind doch recht zufriedenstellend. Die starke Füllung macht die Arbeit jedoch nicht leicht. Man muß die Blüte schon vollständig rupfen :-(

Kommentare:

  1. Herrlich!
    Das möchte ich auch einmal ausprobieren.

    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sara,
    Danke,
    fange doch mal einfach an, wenn es in den Fingern juckt, z.B mit Aussaat von Hagebutten/Samen aus freier Abblüte. Im nächsten Schritt kannst Du dann ja deine "Wunschpartner" kreuzen.

    Viele Grüße
    Bernhard

    AntwortenLöschen

Thank you for feedback!

Random Posts