Freitag, 24. Februar 2012

Coco Nuts

wer nicht wagt der nicht gewinnt.......



erstmalig habe ich dieses Jahr eine Charge Samen (Lucia x Tuscany Superb)in Kokosquelltöpfchen ausgesät. Torfquelltöpfen waren ja schon getestet und für gut befunden. Mittlerweile war ich schon ein wenig unruhig, da sich hier überhaupt nichts rührte, während andere Chargen schon fast vollständig (>50%) gekeimt waren.

Also habe ich eines der Coco-Packages vorsichtig auseinandergebröselt um zu sehen was Sache ist. Entwarnung............Die Samen kommen jetzt in Gang, die weisse Wurzelspitze guckt schon vorwitzig hervor.



Dann bin ich mal gespannt in welcher Gestalt sich diese Sämlinge zeigen werden.

Kommentare:

  1. Viel Glück bei deiner Rosenzucht! Bin gespannt auf die erste Blüte...Herzliche Grüße Annette

    AntwortenLöschen
  2. Danke für den Beistand! Diesen Winter ist ja wieder allerhand den Bach runter gegangen,gar nicht so leicht etwas frosthartes auszubrüten. Nur 'schön' reicht eben in unsren Breitengraden nicht.............

    LG
    BeMo

    AntwortenLöschen
  3. Da bin ich ja auch gespannt! Mit Samen habe ich es noch nie so richtig versucht,nur mit Stecklingen.

    Herzliche Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen

Thank you for feedback!

Random Posts